Parteivorstand lädt zu einer Versammlung ein

25.2.1017 - Entsprechend dem Beschluss der 6. PV.-Tagung zur Parteiauseinandersetzung lädt der Parteivorstand die Mitglieder der Bezirksorganisation Südbayern zu einer Versammlung ein.
Am Samstag, 11. März 2017 von 13:ooh bis 16:ooh
Kulturzentrum Giesinger Bahnhof, Giesinger Bahnhofsplatz 1 in 81539 München
(erreichbar mit U2, S3 oder S7)
Der Parteivorstand schlägt vor, dass ein Vertreter des BV und d...

Weiterlesen...

22.02.17 Demonstration gegen Abschiebungen nach Afghanistan am Flughafen München

Die im Raum stehende Sammelabschiebung nach Afghanistan am Mittwoch den 22.02.17 findet vom Münchner Flughafen aus statt!

Dagegen werden wir morgen Abend vor Ort...

Demonstration gegen die NATO-Kriegstagung in München - Ablauf

Liebe FreundInnen, liebe GenossInnen,

die dkp-muenchen beteiligt sich an der Protestkette durch die Fußgängerzone im Abschnitt "Blutspur der NATO" (erster Abschn...

Pulverfass Nahost

Globale Rivalitäten - regionaler Vormachtkampf
Gibt es einen Weg zum Frieden?

isw - Institut für sozial-ökologische Wirtschaftsforschung e.V. lädt ein

Donnerstag 9...

 

Parteivorstand lädt zu einer Versammlung ein

25.2.1017 - Entsprechend dem Beschluss der 6. PV.-Tagung zur Parteiauseinandersetzung lädt der Parteivorstand die Mitglieder der Bezirksorganisation Südbayern zu einer Versammlung ein.
Am Samstag, 11. März 2017 von 13:ooh bis 16:ooh
Kulturzentrum Giesinger Bahnhof, Giesinger Bahnhofsplatz 1 in 81539 München
(erreichbar mit U2, S3 oder S7)
Der Parteivorstand schlägt vor, dass ein Vertreter des BV und des PV je 15 Min. ihren Standpunkt vortragen und danach eine Diskussion stattfindet.

Der Bezirksvorsta...

Weiterlesen...

Stolpersteine in Memmingen

5.11.2016 - Am 2.11.16 meldete die lokale Presse in Memmingen die Verlegung eines Stolpersteins für Franziska Endres im Memminger Stadtteil Amendingen. Das 10-jährige Mädchen wurde 1943 auf Grund seiner Behinderung im Rahmen der berühmt-berüchtigten Aktion T4, beschönigt als „Euthanasie", von den Faschisten ermordet.

Das ist wohl nun der 31.Stolperstein in Memmingen, mit deren Verlegung am 29. Juni 2014 begonnen wurde (siehe Liste der Stolpersteine in Memmingen ). Hierzu muss man wissen, dass Memmi...

Weiterlesen...

22.02.17 Demonstration gegen Abschiebungen nach Afghanistan am Flughafen München

Die im Raum stehende Sammelabschiebung nach Afghanistan am Mittwoch den 22.02.17 findet vom Münchner Flughafen aus statt!

Dagegen werden wir morgen Abend vor Ort demonstrieren: Wir solidarisieren uns mit allen afghanischen Geflüchteten! Keine Abschiebungen – nicht nach Afghanistan, nirgendwo hin!

Wo & Wann: 22.02.17 19 Uhr Flughafen München – Terminal 1 – Zentralbereich

Treffpunkt am HBF: 17:40 am S-Bahgleis vorne.
Abfahrt: S-Bahn S8 17:55 vom HBF, Ankunft 18:35 am Flughafen

Weiterlesen -> http:...

Weiterlesen...

Auf den Spuren der slowenischen Partisanen – ein Reisebericht 2015

Auf den Spuren der slowenischen Partisanen – ein Reisebericht 2015

Auch heuer, gut passend zum 70. Jahrestag der Befreiung, gab es wieder eine Fahrt zu den Gedenkstätten des Kärntner und des slowenischen Widerstandes gegen die Nazibesatzer.
Mit dabei 23 Kolleginnen und Kollegen aus Gewerkschaft, VVN, Freidenker, der Linken und DKP unter der bewährten Leitung von Gen. Ernest Kaltenegger (KPÖ, Graz).
Erste Station war der Partisanenbunker an der Arihwand bei St. Jakob im Rosental. Hier informierte uns – dieses Jahr leider nur per Leinwand – der heute 90-jährige Sto...

Weiterlesen...

Solidarität mit Kerem!

Aus den Medien haben wir erfahren, dass der bayerische Verfassungsschutz die Einstellung von Kerem Schamberger an der Ludwig-Maximilians-Universität in München blockiert.

Wir halten dies für einen politischen Skandal. Uns ist klar: Es trifft zunächst Kerem Schamberger als Person und bedroht ihn existenziell. Aber gemeint sind alle, die sich konsequent gegen Militarisierung und Demokratieabbau stellen. Gemeint sind alle, für die der Kapitalismus nicht das letzte Wort der Geschichte ist. Gemeint si...

Weiterlesen...

zum internationalen Frauenkampftag

Queer Feminist Takeovertour

im Z - Linkes Zentrum in Selbstverwaltung

5.3.2017 Sonntag
Aus der Reihe zum Frauenkampftag:
Veranstaltungstag 5.3.2017
12 Uhr Brotzeitbuffet vegane und nicht-vegane Köstlichkeiten bereitgestellt durch die Organisator*innen (flit* only)
13 Uhr Zine Workshop (flit* only)
19 Uhr Solidarische Küche bereitgestellt durch die Organisator*innen (offen für alle Geschlechter)
19 Uhr Film „Rosa Luxemburg“ von Margarethe von Trotta. Spielfilm zum Leben der Revolutionärin Rosa Luxemburg. ...

Weiterlesen...

logo kommunde marxlink 161111


Nachrichten von www.kommunisten.de

  • Niederlande: Rechtspopulisten nehmen ab. Liegen aber immer noch vorne
    24.02.2017: Seit Herbst führt der Rassist und EU-Gegner Geert Wilders deutlich in allen Umfragen für die Wahlen zur Zweiten Kammer in den Niederlanden am 15. März. In den letzten Tagen gaben viele Medien Entwarnung und berichteten über einen Stimmeneinbruch von...
  • Neukölln bleibt bunt!
    23.02.2017: Berlin-Neukölln wird weiter von rechten Brand- und anderen Anschlägen, aber auch von anhaltend breiter öffentlicher Solidarität mit den Betroffenen geprägt. 400 Menschen beteiligten sich am Samstag unter dem Motto "Neukölln bleibt bunt - wider den rechten Terror" an der...
  • Gefährliche Wende in der Nahost-Politik der USA
    22.02.2017: Nun ist es also offiziell: USA-Präsident Donald Trump hat die Zwei-Staaten-Lösung, die einzig realistisch mögliche Friedensregelung für den Israel-Palästina-Konflikt aufgegeben. Mit dem demonstrativen Empfang des rechtslastigen israelischen Regierungschefs Benjamin Netanjahu im Weißen Haus am 15. Februar und den dabei...
  • Sicherheitskonferenz 2017: Rüstung, Rüstung und noch mal Rüstung
    21.02.2017: Alle Jahre wieder, die Münchner Sicherheitskonferenz. Dieses Jahr war sie mit besonderer Spannung erwartet worden, hatte doch der neue US-Präsident die NATO für "obsolet" erklärt * Und auch alle Jahre wieder, Tausende demonstrieren gegen die Siko und für Frieden...
  • Lenin liegt vorne
    update 23.02.2017, 19:30 MEZ: Ungefähr 69.000 Stimmen fehlen zum Sieg in der ersten Runde * am 2. April fällt die Entscheidung, ob in Ecuador die "Revolution der BürgerInnen" zum "Sozialismus des 21. Jahrhunderts" fortgesetzt wird *
  • „Vergessene“ Geschichte – Berufsverbote in der Bundesrepublik Deutschland
    19.02.2017: Anlässlich 45 Jahre „Radikalenerlass“ und Berufsverbote findet zurzeit eine sehr sehenswerte und empfehlenswerte Ausstellung über „politische Verfolgung in Deutschland“ im Willi Bleicher Haus in Stuttgart statt. Sie läuft bis Dienstag 7. März. Nach Willi Bleicher, dem ehemaligen Bezirksleiter der...

kommunist-werden


Gramsci-Broschüre der DKP Südbayern

Titelblatt_aussen

Kosten: 2,50 Euro plus Versand (bei Einzelheft 0,85 Euro)

ab 10 Stück und bei Vorkasse pro Heft 2,- Euro und versandkostenfrei

Bestellung über solveiggruber@hotmail.de

Bankverbindung:
DKP München, Kto-Nr.213 888 800
Postbank München, BLZ 700 100 80, Kennwort "Gramsci"
BIC: PBNKDEFF
IBAN: DE69700100800213888800



marxistische linke


Lokale Organisationen und Bündnisse:

mbgkr

muc-fbbb

Kopie_von_MAPC-RundLogo

 

aida213x42

attac-muc-neu  

dff-muc

ku

   cuba

 

vvn-muc-bda_2