DKP Rosenheim - Aktuelles

Offener Brief an den Hamburger Senat und die Leitmedien

Demokratie und Grundrechte verteidigen!

Sehr geehrte Damen und Herren,

eine Woche ist seit den Ereignissen von Hamburg, rund um den G20 Gipfel,
vergangen. Wie man diesen und die teils militanten Proteste auch
bewerten mag, es braucht eine Aufarbeitung, was die Polizeigewalt, die
Einschränkungen der Pressefreiheit und die Beschneidung der Grundrechte
während der Gipfel-Proteste anbelangt.

 Mit unserem offenen Brief, wollen wir eine tendenzielle
Autoritarisierung in Politik und Exekutive thematisieren und den
Hamburger Senat und die Leitmedien direkt konfrontieren.

 Damit wir Gehör finden, brauchen wir möglichst viele
ErstunterzeichnerInnen. Wir hoffen, Sie mit unserem Brief gewinnen zu
können, der im Anhang zu lesen ist.

Weiterlesen...
 

Kundgebung gegen Xavier Naidoo und die Söhne Mannheims auf dem Rosenheimer Sommerfestival

Aufruf des „ Bündnis – Kein Hass auf Rosenheims Bühnen "

Donnerstag, 20.7.2017, ab 18:00 Uhr
in der Nähe des Festival-Eingangs (Brianconstraße)

Diesen Donnerstag werden die Söhne Mannheims und mit ihnen Xavier Naidoo auf dem Rosenheimer Sommerfestival auftreten. Doch nicht erst seit dem kürzlich veröffentlichten Album „MannHeim" ist vor allem Naidoo aufgrund seiner Aussagen und Nähe zur Reichsbürgerbewegung äußerst umstritten. Bereits 2015 zog der NDR die Nominierung Naidoos für den Eurovision Song C...

Weiterlesen...

USA: Brutaler Neoliberalismus und Lebenslage der Arbeiterklasse

Vortrag über die USA im Rahmen der G20 Reihe des Z - linkes Zentrum in Rosenheim

Hier jetzt der gesamte Vortrag vom 29.6.2017

von Conrad Schuhler
Vorsitzender des isw – Institut für sozial-ökologische Wirtschaftsforschung

Ein Rückblick auf die Wahlen vom November 2016. Nach den abgegebenen Stimmen entfielen auf

Clinton /Dem. Partei: 48,2 %
Trump / Rep. Partei: 46,1%
Johnson/ Libertarian P.: 3,3 %
Jill Stein / Green Party: 1,1 %
Wahlbeteiligung: 60 %; WählerInnen: 137 Mio

Hillary Clinton hatte zwar drei Million...

Weiterlesen...

Inhalt


Organisationen, Informationen
isw, Aktuelles, DKP
Theorie, Strategie, Überblick

Termine, Veranstaltungen

27.7.2017 Donnerstag
19:00 Gruppenabend der DKP


alles im Z - linkes Zentrum in Selbstverwaltung
Innstraße 45a, 83022 Rosenheim

Angaben meistens vom Z


26.7.2017 Mittwoch
19:30 Rosenheim nazifrei

27.7.2017 Donnerstag
19:00 Gruppenabend der DKP

2.8.2017 Mittwoch
Treffen Initiativkreis | 19 Uhr
Kontakt: migro@rocketmail.com

3.8.2017 Donnerstag
19:00 Z-Plenum Topics

14.8.2017 Montag
18.30 Uhr Offenes Greenpeace-Treff...

Weiterlesen...

Nachtrag zur G20 am Sonntag 16.Juli 18:30

Liebe Mitstreiter*innen,

Aufgrund der turbulenten Ereignisse am Wochenende sollte der G20-Gipfel unbedingt nachgearbeitet werden. Schließlich ist da mehr passiert, als nur Demonstrationen und Auseinandersetzungen mit der Polizei. Diese werden aber jetzt innenpolitisch ausgeschlachtet. Damit kann man sagen: der eigentliche politische Kampf geht jetzt los.

Darum bietet die Gruppe Martha#s mit einer KüfA und einem Diskussionsabend einen Rahmen zur Aufarbeitung der anstehenden Aufgaben.

also

Sonntag, 16...

Weiterlesen...
Seite 1 von 10

logo kommunde marxlink 161111


Nachrichten von www.kommunisten.de

  • Venezuela: aufs Ganze gehen?
    28.07.2017: Oppositionsführer propagieren den "totalen Aufstand", die USA mischen sich zunehmend ein – drohen in Venezuela Szenarien in der Art von Libyen oder Syrien? Von Aram Aharonian ++ Dokumentiert: Kommuniqué der Regierung der Bolivarischen Republik Venezuela (Anlage)
  • Polizeieinsatz bei der Tarifverhandlung
    27.07.2017: War es pure "Eigeninitiative" oder stand das Verhalten der Polizisten am 17. Juli vor dem Intercity Hotel Frankfurt Airport in Verbindung mit der witzigen Tischtennisball-Aktion und dem (gescheiterten) Besuch von Streikenden bei den Vertretern des Handelsverbandes Hessen anlässlich der...
  • Farkha-Festival: Überholte Traditionen durchbrechen
    27.07.2017: Die Zeit verfliegt, es ist nunmehr der dritte Tag (25.7.) des Festivals. Bemerkenswert ist, wie Farkha Schritt für Schritt den Weg in eine befreite Gesellschaft versucht zu gehen. Das ist nicht nur am Projekt des "Ökologischen Gartenbaus" zu sehen,...
  • Südafrikas KommunistInnen bekräftigten ihre eigenständige Rolle
    26.07.2017: Die Südafrikanische Kommunistische Partei (SACP) hat in einer außerordentlich kritischen Situation für die weitere Entwicklung des Landes und angesichts einer sich zuspitzenden Krise der regierenden Bündnisformation des ANC vom 11. – 15. Juli ihren 14. nationalen Parteitag in der...
  • Farkha Festival 2017: Wir sind angekommen
    25.07.2017: Bereits zum 24. Mal findet das International Youth Festival der Jugendorganisation der Palästinensischen Volkspartei (PPP) in Farkha statt. Und auch dieses Mal sind wir wieder mit einer Delegation aus Deutschland dabei. Wir wollen palästinensische und israelische Jugendliche kennenlernen und...
  • Bundesverfassungsgericht zum Tarifeinheitsgesetz
    21.07.2017: Zum Fundament der Einheitsgewerkschaft gehört nebst der Offenheit für alle politische Richtungen, außer Faschisten und Rassisten, das Prinzip: ein Betrieb, eine Gewerkschaft, ein Tarifvertrag. Das ist aber eine gewerkschaftliche Kampfaufgabe, keine parlamentarische Spielwiese. Wie es vorläufig ausging, nachdem Teile...

kommunist-werden


Gramsci-Broschüre der DKP Südbayern

Titelblatt_aussen

Kosten: 2,50 Euro plus Versand (bei Einzelheft 0,85 Euro)

ab 10 Stück und bei Vorkasse pro Heft 2,- Euro und versandkostenfrei

Bestellung über solveiggruber@hotmail.de

Bankverbindung:
DKP München, Kto-Nr.213 888 800
Postbank München, BLZ 700 100 80, Kennwort "Gramsci"
BIC: PBNKDEFF
IBAN: DE69700100800213888800



marxistische linke


Lokale Organisationen und Bündnisse:

mbgkr

muc-fbbb

Kopie_von_MAPC-RundLogo

 

aida213x42

attac-muc-neu  

dff-muc

ku

   cuba

 

vvn-muc-bda_2